Volltextsuche auf: https://www.gewerbeschule-metzingen.de

Einjährige Berufsfachschule Fahrzeugtechnik

Die Einjährige Berufsfachschule Kfz ist eine Vollzeitschule für technisch und kreativ veranlagte  Jugendliche, die einen Beruf in der Fahrzeugtechnik erlernen wollen. Die Berufsausbildung wird in der Regel in einem Kfz-Handwerksbetrieb im zweiten Ausbildungsjahr fortgesetzt.

Der Fachunterricht erfolgt in Lernfeldern, d.h. im Unterricht werden betriebliche Situationen in Projekten bearbeitet. Die fachpraktische Ausbildung findet in den Werkstätten der Schule statt. Der allgemeinbildende Unterricht umfasst die Fächer Wirtschaftskompetenz, Gemeinschaftskunde, Deutsch, Englisch und Religion.

Im Wahlpflichtbereich werden Computertechnik und Elektrotechnik angeboten. Nach der abgeschlossenen Berufsausbildung im Fahrzeugbereich ist der Besuch einer Fachschule (Meisterschule oder Technikerschule) möglich.

Bildungsziel:
Erstes Ausbildungsjahr für Fahrzeugtechnik


Nächster Kursbeginn: September 2020
Erster Schultag: 14. September 2020

Kursbezeichnung: 1BFR

Kostenaufstellung: Es fallen keine Schulgebühren an.

Bitte beachten: Eine Anmeldung ist nur in Papierform und mit Original-Unterschrift gültig.
Direkt nach oben